Bernina Quilt-Along – Medaillon-Quilt

Den Medaillon-Quilt verdanke ich – die Kennerinnen haben das längst erkannt –  Dorthe Niemann und Andrea Kollath, den beiden Besitzerinnen ganz schlimmer Dealer-Hotspots für angefixte Stoffsüchtige – also Patchworkläden – zwischen Rhein und Main. ( hier zur Quiltmanufaktur       und hier zu lalala-Patchwork )   Zusammen haben sie auf dem Bernina-Blog mit ihrem Quilt-Along im letzten Jahr mindestens 100 Näherinnen glücklich gemacht – mich auch. Ich bin zwar nicht pünktlich im Oktober fertig geworden, aber dafür pünktlich zur Diamantenen Hochzeit meiner Eltern im Dezember 🙂

Die beiden haben wirklich sehr gute Anleitungen geschrieben und mich hat wieder mal umgehauen, wie aus einer Anleitung 100 völlig unterschiedliche Quilts hervor gehen. Auf jeden Fall war es eine schöne Übung im Nähen klassischer Patchwork-Blöcke, die mich durch ein Jahr voller Umbrüche und Veränderungen (neuer Job, neue Stadt, neue Wohnung…) begleitet hat. „Bernina Quilt-Along – Medaillon-Quilt“ weiterlesen

Neuzugang mit Folgen….

Alles fing damit an, dass mir ein alter Brother Grobstricker ins Haus flog. Nicht ahnend, worauf ich mich da einlasse, hab ich ihn begeistert in Empfang genommen. Zwei Wochenenden, eine große Dose Ballistol, Maschinenöl, Alkohol, Entharzer und eine neue Sperrschiene waren nötig, aber dann hat er gestrickt. Leider nur dicke Wolle, also keine Socken oder dünne Schals zum Beispiel. Hat nicht lange gedauert, dann kam ein Feinstricker dazu. Offensichtlich genauso lange im Schrank gestanden wie der Grobi. Also wieder ein Wochenende, eine Dose Ballistol, viel Geduld, Maschinenöl, noch ne Sperrschiene…….  Jetzt strickt auch der. Zwei weitere Wochenenden hab ich gebraucht um Herr (also: Frau) der Lage an der 200-Nadel-Front zu werden. Zu beiden Maschinen habe ich eine Doppelbett-Ergänzung, was die Sache nicht unbedingt einfacher macht. Jetzt könnte der Spaß also los gehen, aber jetzt muss ich erst mal all die anderen Sachen erledigen, die deswegen liegen geblieben sind. Außerdem soll der Esstisch wieder mal zum essen benutzt werden. Mist auch. Wenigstens kann ich ihn schon mal zeigen.

„Neuzugang mit Folgen….“ weiterlesen